Money for Nassing


Money for Nassing

6,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Versicherungsbetrug ist legal und moralisch allemal vertretbar. Und das gilt vor allem, wenn man selbst bei einer Versicherung arbeitet. Martin Nassing ist 32 Jahre alt, verheiratet und bemerkenswert erfolglos. Sein Arbeitgeber, die Curenda-Versicherung, ist derselben Meinung und teilt ihm daher mit, dass sie zukünftig auf seine Mitarbeit verzichten möchte. Martin reagiert so, wie es jeder anständige Staatsbürger an seiner Stelle tun würde: Er nutzt sein Insider-Wissen, um sich vor seinem unfreiwilligen Abgang noch eine saftige Abfindung zu ergaunern. In seiner Kollegin Monica findet er eine tatkräftige und dazu überaus attraktive Mitstreiterin. Und da seine Frau Jennifer weder über seine kriminellen Aktivitäten noch über die erotischen Kompetenzen seiner Komplizin begeistert wäre, behelligt Martin sie erst gar nicht mit diesen unwesentlichen Details seines neuen Lebens. Anfangs klappt auch alles wie am Schnürchen, doch dann mehren sich nicht nur Pleiten, Pech und Pannen. Für einen Rückzieher ist es jedoch längst zu spät. Von jetzt an geht es nicht mehr darum ob, sondern nur noch wann man ihm auf die Schliche kommt. Die Polizei schäumt vor Ermittlungswut, Martins Chef wächst über sich und seinen giftzwergenhaften Wuchs hinaus und ein übereifriger Kollege hält sich für die Reinkarnation von Humphrey Bogart. Ein turbulenter Wettlauf mit der Zeit beginnt...
Diese Kategorie durchsuchen: Startseite